Juli 12, 2018 Cranachan – Eis

Cranachan – Eis

 

Dazu habe ich das Rezept „Chartreus Ice Cream“  aus dem Buch „The perfect Scoop“ von David Lebowitz genommen und den Chartreuse durch Whisky ersetzt.

 

Ice Cream:

660ml Vollmilch

320ml Sauerrahm

150 gr Zucker

45ml Whisky

 

Alles mixen und kühlen. Dann in einer Eismaschine zu Eis verarbeiten.

Beim Einfüllen habe ich nach der Hälfte etwas Himbeersauce (250g Himbeeren mit 50g Puderzucker mixen und absieben.) in dünnen Linien auf das Eis gegeben und geröstete Haferflocken (Etwas Butter und Honig schmelzen. Haferflocken beigeben, mischen, rösten und abkühlen) darüber gestreut. Restliches Eis darübergeben und mit etwas Himbeersauce und Haferflocken abschliessen. Dann in den Tiefkühler bis alles etwas fest ist. Da ich  „Aberlouer a bunadh“ (fassstärke) verwende, gefriert mein Eis nicht mehr durch und kann direkt aus dem Tiefkühler geformt werden.

In ein Schälchen etwas Himbeersauce (ev. mit etwas Whisky vermischt) geben, 1 Kugel Eis, rundherum frische Himbeeren, Rahmtop mit gerösteten Haferflocken und Himbeere.

Mein Mann hat dann über das ganze noch etwas Whisky geträufelt…….